Wer sich für Musik interessiert und stets auf dem neusten Stand bleiben möchte, sollte sich auch die Newcomer anhören. Jeder fängt mal irgendwo an. Auffällig ist, die Newcomer heut zu Tage sind immer jünger. Social Media spielt eine große Rolle, wenn es darum geht, neue Künstler zu entdecken und zu verbreiten. Damit Ihr auf dem neusten Stand bleibt, haben wir Euch ein paar der besten Newcomer rausgesucht.

3 Newcomer, die jeder Musikliebhaber kennen sollte

Tate McRae

Die Sängerin ist gerade mal 17 Jahre alt und erinnert sehr an Shawn Mendes. Zumindest wenn es um Ihren Ursprung geht. Nicht nur kommen beide aus Kanada, aber es sind auch beide über YouTube bekannt geworden. Dort hat Tate nicht nur Cover, sondern auch eigene Songs hochgeladen. Mit “broke me first” hatte Sie dann Ihren Durchbruch. Heute arbeitet Sie mit Sängern wie Ali Gatie zusammen und beendet währenddessen die Schule.

The Kid LAROI

Der 17-Jährige aus dem australischen Sydney hat schon früh mit Seiner Rap Musik angefangen und wurde dabei stets von Seiner Mutter unterstützt. Den Durchbruch hatte er, als er als Vorband für den verstorbenen Rapper Juice Wrld aufgetreten ist. Heute arbeitet der junge Künstler neben Juice Wrld mit Künstlern wie Lil Mosey und Marshmello und Machine Gun Kelly zusammen. 

Ashnikko

Ashton Nicole Casey stammt aus den USA und wurde über die Social Media Plattform TikTok bekannt. Dort ist Ihr Song “Stupid” 2019 viral gegangen und wurde von Millionen genutzt. In Ihren Liedern tritt Sie sehr selbstsicher und bestärkend auf. Mit 18 ist Ashnikko alleine von North Carolina nach England gezogen. Neben Singen, bzw. Rappen, hat die junge Künstlerin auch das Lied “Boss Bitch” für Doja Cat geschrieben und wurde in den USA, sowie in Kanada mit Gold ausgezeichnet.

Wenn Ihr Euch für mehr Neuigkeiten in der Musikwelt entscheidet, dann lest Euch doch gerne mal 4 neue Alben, die Ihr nicht verpassen dürft durch. Oder stöbert durch unseren Blog.

Write A Comment